QUINT-IT

Das quint-it Raumsystem ist ein innovatives Ganzglassystem, welches ohne Vertikalpfosten auskommt. Das Glastrennwandsystem vermittelt Sachlichkeit und Understatement durch Profile in anthrazit-grey. Die patentierten Produkte sind Ausdruck eines verantwortungsvollen, umweltbewussten Umgangs mit hochwertigen Materialien und innovativen Techniken. Die Profile der Drehtür und Schiebetür haben das gleiche Maß wie die Rahmenprofile der Glaswand und sind flächenbündig auf allen Verglasungsebenen. Sie sind nach dem Prinzip des goldenen Schnitts entwickelt. 

 

SYSTEM

Basis des quint-it Raumsystems ist das schlag- und kratzfeste, pflegeleichte, anthrazit-grey pulverbe-schichtete Aluminiumprofil, welches recyclingfähig und frei von PVC und Weichmachern ist.

Auf dieser Grundlage ist eine  Verglasung von 10 mm und 12 – 17,5 mm bei einer Tolerenzaufnahme im Glastrennwandsystem von +/- 9 mm möglich. Es kann dabei zwischen klarer und opaker Ausführung gewählt werden. Alle Verglasungsebenen sind flächenbündig. Die integrierbaren Ganzglastüren sind barrierefreien und behindertengerecht.

Das System lässt Anschlüsse für Wand, Boden und Decke mit Optionen für T-Stoß sowie Innen- und Außenecken zu und ist zudem elektrifizierbar.

 

ZARGENTÜR

Designmerkmal der Zargentür ist der flächenbündige Schlosskasten in anthrazit-grey. Für die Türverglasung ist eine Glasstärke von 10mm und 12mm - 17,5mm ESG / VSG umsetzbar. Die Positionierung der Zargentür ist frei wählbar im Glas. Eine Montage in der Vollwand ist ebenfalls möglich.

Optionen bei der Ausgestaltung sind: Griffstange, Obentürschliesser, Paniktürbeschlag, Magnet-zuhaltung und Bodendichtung. 

 

Verschiedene Lösungen für die Elektrifizierung sind in horizontaler und vertikaler Ausführung möglich.

 

quint-it, Glastrennwand, Zargentür, Profilsystem
LASSEN
SIE SICH INSPIRIEREN
 

SCHIEBETÜR

Die Schiebetür des quint-it Systems ist standardmäßig mit einer Griffstange in anthrazit-grey bestückt. Abweichend kann auch eine Schließung angeboten werden. Die Glasstärke der Türverglasung beträgt 10mm.

Die Positionierung der Schiebetür ist frei wählbar im Glas. Eine Montage in der Vollwand ist ebenfalls möglich.

Das Laufwerk der Schiebetür ist kugelgelagert aus Metall und revisionsfähig. Optional kann das System mit Softstopp ausgestattet werden. Die Schiebetür wird dann sanft abgebremst und zeiht sich selbstständig in die Null-Lage. 

 

AKUSTIK

Im quint-it System ist eine Verglasung von 10 mm und 12 mm – 17,5 mm möglich.  Die Schalldämmung bei Einsatz von 16,76 mm VSG Glas beträgt 42 dB im Glas.

 

procedes i-d interior design gmbh

Flughafenstraße 4a

27809 Lemwerder

 

tel.: +49 421 69 35 250

fax: +49 421 69 35 254

 

info@procedes-i-d.de

Member of:

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • LinkedIn Social Icon